x

Loginfehler

Der eingegebene Benutzername oder das Passwort sind falsch.

Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Passwort vergessen?

Bald 100 Jahre

Die AEWIGE Firmengeschichte

16. März 1925:
Erteilung einer Konzession "zur Darstellung von Giften und zur Zubereitung der zur arzneilichen Verwendung bestimmten Stoffe und Präparate sowie zum Verkauf von beiden". Die Einkaufsgesellschaft „AEWIGE“ wurde von Wiener Ärzten zur Deckung des Ordinationsbedarfes gegründet.

1928:
Beteiligung der Herba AG.

2. März 1938:
Es verschwand nicht nur der Name Österreich, nun Ostmark, sondern auch der Name AEWIGE, die von nun an "Kassenärztliche Vereinigung Niederdonau" hieß.

Nachkriegszeit:
Da es keinen Rechtsnachfolger für die "Kassenärztliche Vereinigung Niederdonau" gab, wurde ein Teil der Firma von den Russen (Besatzungszone im 2. Bezirk) beschlagnahmt.

1955:
Im Jahre des Staatsvertrages fielen die deutschen Anteile der "Kassenärztliche Vereinigung Niederdonau" wieder an den Staat Österreich zurück. Dieser vierzigprozentige Anteil wurde von der Niederösterreichischen Ärztekammer erworben.

1958:
erwarb die HERBA AG die restlichen sechzig Prozent der AEWIGE vom Österreichischen Apotheker-Verein.

1960:
Umsiedlung in die Kleine Sperlgasse 1. Bis zu diesem Zeitpunkt beschränkte sich die Belieferung der ärztlichen Hausapotheken auf die Bundesländer Niederösterreich und Burgenland. 1960 begann man mit der Ausweitung der Medikamentenbelieferungen in der Steiermark.

1964:
Eintritt in das Computerzeitalter durch Lochkartenfakturierung .

1984:
erfolgte der Umzug in die Tendlergasse 13, Wien 9.

1988:
Ausweitung der Belieferung von ärztlichen Hausapotheken im gesamten Bundesgebiet.

1996:
Eingliederung der Hausapothekenbelieferung von Paul Hauser & Co in Klagenfurt.

2001:
Übersiedelung in die neue Betriebsstätte in der Haidestrasse 4, 1110 Wien Simmering.
Mit insgesamt 7 Betriebsstätten, der Zentrale in Wien und 4 Lieferapotheken stehen wir mit einer flächendeckenden Versorgung allen ärztlichen Hausapotheken im gesamten Bundesgebiet als kompetenter Partner zu Verfügung.

2010: Auszeichnung mit dem Zertifikat "Leitbetrieb Austria".